PLS 180 Lasermessgerät

Der PLS 180 Laser von Pacific Laser Systems eignet sich für Handwerker, die beim Vermessen im Beruf minimale Arbeit verrichten müssen. Dieses leicht gewichtige selbstnivellierende Lasergerät ist für Klempner, Elektriker oder andere Techniker die in der Bauindustrie involviert sind.

Auch Hausbesitzer und Heimwerker können mit dem PLS180 Laser von Pacific Laser Systems Dinge leichter ausrichten. Mit dem PLS 180 Laser von Pacific Laser Systems arbeiten Sie wie ein Profi. Das Ergebnis ist hervorragend und kann sich sehen lassen. Sowohl die horizontale, als auch vertikale Laserlinie gibt einem mehr Genauigkeit und spart viel Zeit.

PLS 180 Laser Test

PLS 180 Laser Zusammenfassung

PLS 180 Laser
  • Eigenschaften
  • Qualität
  • Preis

Zusammenfassung

  • Genauigkeit:+/-0,3 mm/m
  • Leveltyp: vollautomatisch selbstnivellierend auf Pendelprinzip
  • Selbstnivellierend: ± 6°
  • Arbeitsbereich: 61 Meter
  • Lüfterwinkel: 180 °
  • Gewicht: 1,1 kg
  • Betriebszeit: 30 Stunden
  • Größe: 15,2 x 15,2 x 15,2 cm
  • Energieversorgung: 3 x AA Batterien
  • Garantie: 3 Jahre Garantie
  • Anwendungen: Verwendet für viele Zwecke, besonders benutzt von Elektriker, Bauherren und mechanische Arbeiter.
4.5

Vorteile:

  • Benutzt Standard AA Batterien, Ladegerät ist nicht nötig
  • Magnetische Dämpfung mechanischer Schwingungen
  • Konzipiert nach dem Prinzip des Pendels
  • Bessere Genauigkeit
  • Energiesparend
  • Kann für mehrere Aktionen verwendet werden
  • Pulsstrahlen für Außenanwendungen
  • Geringes Gewicht

Nachteile:

  • Für Außenarbeiten, kann der Laserstrahl evtl. zu dunkel sein

Besonderheiten des PLS 180 Laser

Die Gründe für den Pacific Laser Systems 180 Lasermessgerät sind zum einen die Auszeichnung für das am zuverlässigsten selbstnivellierenden Lasergerät zusammen mit den technischen Spezifikationen und Funktionen. Diese Eigenschaften sind:

  • Der PLS 180 Laser verfügt über zwei Halbleiter Klasse 2 Laserdioden, die von 630 bis 650nm reicht. Diese zwei Laser arbeiten mit horizontalen und vertikalen Strahl.
  • Dieses Gerät hat eine Genauigkeit von mehr als 1/8 Inches bis zu 9 m.
  • Ausgestattet mit einer vollautomatischen Selbstnivellierung nach dem Pendelprinzip.
  • Der PLS 180 hat ein Gebläse mit einem 180° Winkel.
  • Einfache Handhabung durch benutzerfreundliches Design. Findet Verwendung an Orten, wo wenig Platz zur Erledigung der Arbeit ist. Zum Beispiel für zwei Leute, die sich gegenseitig helfen wollen.
  • Arbeitet mit 3 AA Batterien, die zusammen mit im Paket geliefert werden. Kann bis zu 30 Stunden ununterbrochen laufen.
  • Geringes Gewicht zum einfachen Transport des PLS 180 Laser von Pacific Laser Systems.
  • Der PLS Lasergerät misst 15,2 x 15,2 x 15,2 cm
  • Vom Hersteller bekommt man drei Jahre Garantie auf das Gerät. In diesem Zeitraum kann das Produkt repariert oder ersetzt werden, mit dem gleichen Model ohne lediglich Zusatzgebühren zu zahlen.

PLS 180 Lasermessgerät Test

Vorteile des PLS 180 Laser

Der PLS 180 Laser von Pacific Laser Systems ist eines der effektivsten Geräte um Messungen zu fixieren. Dieses selbstnivellierende Lasergerät ist ein beliebtes mechanisches Gerät für Klempner, Elektriker und andere Konstrukteure. Aufgrund seiner benutzerfreundlichen Eigenschaften sind viele Leute von diesem Gerät beeindruckt. Diese Vorteile sind unter anderem:

  • Sichtbare Laserlinien beim Arbeiten, da es mit zwei Halbleiter Klasse 2 Laserdioden ausgestattet ist.
  • Das Gerät wiegt gerade mal 1,1 kg. Aus diesem Grund kann es leicht von einem zum anderen Ort transportiert werden. Zur Unterbringung des Gerätes benötigen Sie wenig Platz.
  • Selbstnivellierung bis zu 6° macht das Design oder Konstruktion genauer.
  • Spart Zeit und Geld. Längere Arbeitszeiten sind nicht mehr nötig.
  • Eine weitere wichtige Sache ist die magnetische Dämpfung. Es hilft dem Gerät jederzeit bereit zu sein, wenn es benötigt wird.

Hilfreiche Tipps zum PLS 180

Jede mechanische Vorrichtung hat einige Kriterien, die das Beste aus dem Gerät raus holt. Dieses Produkt ist ein komplettes Paket. Da es mit Batterien läuft, gibt es kein Problem mit dem Aufladen des Gerätes. Direkt nach dem Auspacken des Produktes können Sie mit Ihrer Arbeit beginnen. Im Folgenden bekommen Sie ein paar Tipps, wie Sie das Gerät am besten verwenden:

  • Optimale Bedingungen sind die besten für die höhste Menge der Ausgänge aus dem Gerät, die man bekommen kann.
  • Zwei verschiedene Laser werden für die horizontale und vertikale Laserlinie in diesem Gerät verwendet. Eine kurze Unachtsamkeit kann die Laser leicht beschädigen. Seien Sie deshalb im Umgang mit dem Gerät vorsichtig.
  • Die Batterien sollten ordnungsgemäß und regelmäßig überprüft werden, da sie die einzige Stromversorgungsquelle sind. Durch Schäden an den Batterien kann das Gerät ebenfalls in Leidenschaft gezogen werden.
  • Sollten innerhalb der Garantiezeit Probleme auftreten, können Sie den Hersteller des Lasermessgeräts PLS 180 kontaktieren, damit sie sich um das Problem kümmern. Bringen Sie das Gerät zum Hersteller und lassen es dort reparieren oder umtauschen.

Der Hersteller empfiehlt vor Gebrauch die Gebrauchsanleitung durchzulesen. Probieren Sie nicht etwas aus, ohne zu wissen, ob Sie sich in dieser Sache nicht sicher sind. Es kann zu schweren Schäden kommen oder Schäden an Ihnen und den zusätzlichen Verlust des Gerätes auf Ihrer Baustelle.

Warum sollte ich mich für den PLS 180 Lasermessgerät entscheiden ?

Ausrichtungen fixieren war schon immer ein harter Job. Klempner oder andere Arbeitnehmer, die harte Arbeit verrichten müssen, werden im Pacific Laser Systems 180 Lasermessgerät einen Freund finden, der ihre Arbeit erleichtert und viel Zeit spart. Wenn Sie Ihre Arbeit perfekt wiedergeben möchten, haben Sie keine andere Option außer dem PLS 180 Laser. Also, worauf warten Sie noch?

Shares